Unsere Preise steigen am 01.09.2022: Jetzt noch zu alten Konditionen günstig digitalisieren lassen! Hier mehr erfahren.

Erfolgsstory: MEDIAFIX ist für den GRÜNDERPREIS NRW nominiert

gruenderpreis nrw 2016 logoKöln, 26. September 2016. Nun ist es offiziell: Die MEDIAFIX GmbH gehört zu den Finalisten beim GRÜNDERPREIS NRW. Dabei zählt das Digitalisierungsunternehmen aus Köln zu den Top 10 Favoriten für die erfolgreichsten Jungunternehmen in Nordrhein-Westfahlen.

Der GRÜNDERPREIS NRW zeichnet jedes Jahr die erfolgreichsten Jungunternehmer in Nordrhein-Westfahlen aus. Der Wettbewerb ist ein gemeinsames Projekt des Ministeriums für Wirtschaft, Energie, Industrie, Mittelstand und Handwerk des Landes Nordrhein-Westfahlen und der NRW.BANK. Die achtköpfige Fachjury belohnt vor allem eine kreative Geschäftsidee, die Erfolgsaussichten und die Unternehmensphilosophie des jeweiligen Kandidaten. Seit Startschuss des diesjährigen Wettbewerbes setzte sich MEDIAFIX gegen insgesamt 90 Mitbewerber durch und zählt seit heute zu den zehn Finalisten des GRÜNDERPREIS NRW.

Die drei MEDIAFIX-Gruender: Stefan Wickler, Hans-Günter Herrmann und Christoph Kind
Die drei MEDIAFIX-Gründer: Stefan Wickler, Hans-Günter Herrmann & Christoph Kind

Im Oktober 2012 wurde MEDIAFIX von Hans-Günter Herrmann, Christoph Kind und Stefan Wickler gegründet. Seither hat das Unternehmen über 21 Millionen Analogmedien digitalisiert. Und genau dort sah Geschäftsführer Herrmann vor vier Jahren die Geschäftsidee für MEDIAFIX: „Auf einer Familienfeier erzählte mir mein Großcousin, dass er 14.000 Dias mit Familienaufnahmen scannen wollte. Allerdings waren die wenigen Dienstleister zu teuer und die Scanner viel zu langsam. Da merkte ich, dass es einen echten Bedarf an der professionellen Digitalisierung von analogem Bildmaterial gibt.“ Herrmann sollte Recht behalten, denn auch nach 21 Millionen Medien reißt der Strom längst nicht ab, im Gegenteil. „Unser Alleinstellungsmerkmal ist die selbstentwickelte Scan-Technologie. Mit ihr scannen wir schnell aber hochwertig. Auf diese Weise können wir auch den günstigsten Preis anbieten. Damit setzen wir uns ganz deutlich von Mitbewerbern ab.“ MEDIAFIX geht dabei immer auf Kundenwünsche ein: „Wenn wir eine Nachfrage für eine bestimmte Dienstleistung bemerken, entwickeln wir auch unsere Geräte weiter. Auf diese Weise bauen wir unser Angebot immer weiter aus.“ Dass diese Strategie aufgeht, bestätigt auch die hohe Kundenzufriedenheit. Bei der letzten Befragung im Juni 2016 waren 95 Prozent der Kunden zufrieden oder sehr zufrieden mit den Ergebnissen von MEDIAFIX.

Am 04. November 2016 wird sich herausstellen, ob sich MEDIAFIX einen der drei begehrten Plätze auf dem Siegertreppchen sichern kann. Dann findet in der Kölner XPOST die Preisverleihung statt, bei der auch Wirtschaftsminister Garrelt Duin anwesend sein wird. Die drei besten Jungunternehmen werden mit Geldpreisen im Wert von insgesamt 20.000 Euro belohnt.

Erinnerungen retten mit MEDIAFIX

Überzeugen auch Sie sich von dem Erfolgskonzept MEDIAFIX und lassen Sie Ihre Erinnerungen auf Dias, Negativen, Fotos, Schmalfilmen und Videokassetten von uns retten – und das alles mit Bestpreisgarantie.

So können Sie beispielsweise schon ab 8 Cent / Stück Ihre Dias digitalisieren lassen. Stellen Sie einfach rechts eine Anfrage oder rufen Sie uns an unter 0221 – 67 78 69 34. Unser Kundenservice wird Sie individuell und unverbindlich beraten.

Unsere Telefonzeiten sind:

Mo-Mi 9-18 Uhr
Do 9-20 Uhr
Fr 9-17 Uhr

 

Bildquelle Logo GRÜNDERPREIS NRW: Gründergipfel Presse