Jetzt APS-Filme digitalisieren
& Erinnerungen retten.

Wir digitalisieren auch
Mittelformate | Halbformate| Großformate | Panorama | Instamatic | Minox/Pocket | Diapositivstreifen

Bild ist nicht verfügbar
Slider
  • Anfrage startenAnfrage
  • Zusatzoptionen wählenOptionen
  • Auftragsformular erzeugenFormular

APS-Filme scannen

Sie haben noch APS-Filme und wissen nicht was Sie damit tun sollen? MEDIAFIX digitalisiert Ihre Bilder, sodass Sie diese ganz bequem über TV und PC präsentieren können. MEDIAFIX scannt nicht nur Ihre Bilder. MEDIAFIX rettet Ihre Erinnerungen!

MEDIAFIX scannt Ihre APS-Filme. Dabei spielt es keine Rolle ob Sie Dia-, Negativ oder Schwarzweißfilme anliefern – Sie erhalten stets ein digitales Positiv von uns.

Geben Sie bitte nachfolgend Ihre Kontaktdaten an, um Ihre unverbindliche Anfrage zu starten.

JA! Jetzt unverbindlich anfragen!

Kontaktinformationen

Mit Hilfe Ihrer Daten generieren wir zum Zweck der Vertragsanbahnung Ihr Auftragsformular und senden es Ihnen per E-Mail zu. Bitte beachten Sie dazu auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Werbehinweise. Ein Vertragsschluss kommt erst durch Ihre Unterschrift und Zugang Ihrer Analogmedien zustande.
Bitte geben Sie eine gültige Telefonnummer an, damit wir Sie kostenlos und unverbindlich zu Ihrem Auftrag beraten können.
Mediafix Tooltip

Ihre Adressdaten

Menge

Preis pro Scan

bis 150 Bilder 0,35 €
151 – 500 Bilder 0,33 €
501 – 1.000 Bilder 0,29 €
ab 1.001 Bilder 0,25 €
Oben stehende Preise inkl. MwSt. Ggfs. zzgl. Versandkosten. Die vollständigen Aktionsbedingungen finden Sie hier.

Wir digitalisieren auch:

 

Format Preis
Mittelformate (4 x 4 mm bis 6 x 9 mm) ab 0,84 €
Großformate ab 2,49 €
Halbformate ab 0,33 €
Panoramaformate ab 0,84 €
Instamaticformate ab 0,45 €
Minox/Pocket ab 0,45 €
Diapositivstreifen ab 0,12 €

APS-Filme digitalisieren:
Ihre Vorteile

  • Bestpreisgarantie deutschlandweit
  • TÜV-zertifizierte Kundenzufriedenheit
  • Marktführer* in der Dia-Digitalisierung
  • MEDIAFIX ist n-tv-Testsieger
  • 25 Annahmestellen in Deutschland
  • Dias auf DVD, USB-Stick oder in der Cloud
  • Gratis-Übernahme Ihrer Magazinbeschriftung und -sortierung
»

Von meiner Mutter bekam ich sehr alte Familienbilder als Negative, die leider keiner Normgröße entsprachen. MEDIAFIX war für mich goldrichtig und schaffte die Digitalisierung mit einer tollen Qualität. Vielen Dank dafür

«
Jürgen aus Walldürn

Retten Sie Ihre APS-Filme vor dem sicheren Verfall

Haben Sie noch alte Aufnahmen von besonderen Momenten mit der Familie? Dann sollten Sie jetzt keine Zeit mehr verlieren! Wie alle analogen Medien sind auch APS-Filme nicht ewig haltbar. Die kostbaren Erinnerungen verlieren mit der Zeit an Qualität, Farben verblassen oder bekommen Stiche.

Darum sollten Sie Ihre APS digitalisieren lassenVerfall von Dias

  • Farbverblassungen: Das Verblassen der Farben ist der erste Schritt im Alterungsprozess. Die Farben verlieren an Brillanz und Sättigung.
  • Farbstiche: Mit der Zeit kommt es zu Materialveränderungen. Dadurch entstehen „Farbstiche“, d.h. die Farben insgesamt verschieben sich in Richtung eines bestimmten Farbtons.
  • Schimmelbildung: Oft lagern APS-Filme in Kartons in Kellern oder auf Dachböden, wo sie starken Temperaturschwankungen und Feuchtigkeit ausgesetzt sind. In der Folge entsteht Schimmel, der den empfindlichen Film angreift.
  • Keine optimalen Lagerbedingungen: Bei 7° Grad Raumtemperatur und einer Luftfeuchtigkeit von 15% werden APS-Filme optimal gelagert. Solche Idealbedingungen sind in der Praxis schwer zu erreichen.

Wenn Sie Ihre APS-Filme jetzt digitalisieren, retten Sie wertvolle Momente und verhindern weitere Alterungseffekte auf Ihren Aufnahmen. Haben Sie Fragen? Unser Kundendienst berät Sie gern!

Jetzt APS-Filme scannen!

 

Optimale Farben durch Premium-Invertierung bei MEDIAFIX

Negativ-Filme weisen leider in aller Regel nach einigen Jahren bereits Farbstiche und Kontrastveränderungen auf. Mittels unserer Rohdaten-Invertierung können wir diese Veränderungen in den meisten Fällen korrigieren. Durch die Premium-Invertierung erhalten wir alle Bildinformationen. MEDIAFIX liefert Ihnen ein klares und scharfes Bild welches sich ohne Probleme vergrößern lässt. Die Premium-Invertierung erhalten Sie bereits für 0,19 € pro Bild. Im linken Bild sehen Sie ein stark blaustichiges Bild. Dies fällt besonders auf wenn Sie die Farbe der Berge und der Wiese betrachten. Das rechte Bild zeigt das selbe Motiv mit durchgeführter Premium-Invertierung.

 

vergleich_RAW

Jetzt APS scannen!

 

Neue Verwendungsmöglichkeiten für Ihre APS-Bilder

Durch das Digitalisieren retten Sie nicht nur Ihre geliebten Erinnerungen. Sie haben auch ganz neue Möglichkeiten, die schönen Aufnahmen zu nutzen!

  • Teilen Sie Ihre APS-Scans mit Familie und Freunden in aller Welt.
  • Genießen Sie Ihre Scans bequem auf dem Fernseher, Tablet oder Beamer.
  • Legen Sie so viele Sicherheitskopien an, wie und wo Sie möchten.
  • Archivieren Sie Aufnahmen aus Ihrem Leben und dem Ihrer Familie, wie Sie wollen.
  • Gestalten und verschenken Sie Aufnahmen besonderer Momente als Fotogeschenk.
  • Bringen Sie Ihre Aufnahmen als modernes Wandbild zur Geltung.

Mehr zum Hintergrund unserer Firma erfahren Sie hier:

Haben Sie weitere Fragen? Wir beraten Sie gern!

Jetzt unverbindlich anfragen!

APS Filme digitalisieren oder digitalisieren lassen?

APS selber scannen

APS-Filme selbst zu scannen gestaltet sich als sehr schwierig, da es auf dem Markt nur eine sehr überschaubare Anzahl an Geräten gibt die diese Leistung erbringen können.  Ein guter Scanner ist teuer in der Anschaffung (ab 500€ aufwärts), lohnt sich also erst bei einer sehr hohen Anzahl an Bildern. Günstige Geräte ermöglichen zudem oft nur niedrige Auflösungen, was zu einer schlechten Qualität der Scans führt.
Unabhängig vom Gerät sind Einzelbild-Scans extrem zeitaufwendig und eine fachmännische Säuberung der APS-Bilder ist schwierig. Arbeitsgänge müssen deshalb oft wiederholt werden, weil sich Staub auf den Dias befindet oder das Bild schief eingescannt wurde. Auch die Handhabung des Scanners ist nicht selbsterklärend.

 

APS digitalisieren? Ihre Vorteile bei MEDIAFIX

  • TÜV-zertifizierte Kundenzufriedenheit
  • Bestpreisgarantie deutschlandweit
  • Marktführer* in der Dia-Digitalisierung
  • MEDIAFIX ist n-tv-Testsieger
  • Persönliche Beratung per Telefon, Mail oder vor Ort
  • 25 Annahmestellen in Deutschland
  • APS auf DVD, USB-Stick oder in der Cloud
  • Gratis-Übernahme Ihrer Magazinbeschriftung und -sortierung

 

» TÜV-zertifizierte Kundenzufriedenheit

TÜV-Nord-Zertifizierung für KundenzufriedenheitGuter Service ist uns wichtig: Deshalb erfragen wir regelmäßig die Zufriedenheit unserer Kunden mit stets sehr guten Ergebnissen. Auch der TÜV Nord bestätigt: Eine offizielle Kundenzufriedenheit von 95%!

Noch besser schneiden wir bei der Weiterempfehlungsbereitschaft und der Wiederentscheidungsbereitschaft ab. Hier hat der TÜV jeweils 96% ermittelt. Damit liegen wir bei einer Gesamtzufriedenheit von unglaublichen 95% – jetzt auch TÜV-zertifiziert!

 

» Deutschlandweite Bestpreisgarantie

MEDIAFIX gibt Bester-Preis-GarantieAPS-Filme scannen bei MEDIAFIX zahlt sich aus: Wir digitalisieren Ihre APS zum günstigsten Preis – darauf geben wir Ihnen unser Wort mit unserer Bestpreisgarantie. Ab nur 0,25 € pro APS-Bild erhalten Sie Ihre liebsten Erinnerungen bei uns in ausgezeichneter Bildqualität.

Gerne können Sie unsere Preise mit denen von anderen Anbietern vergleichen und sich selbst von unseren Preisen überzeugen. Dank eigener Produktion und Technologie ist unser Angebot deutschlandweit einmalig.

Fragen Sie noch heute unverbindlich an!

Jetzt APS scannen lassen!

 

» Marktführer* in der Dia-Digitalisierung

*MEDIAFIX positioniert sich als Marktführer: Mit rund einer Millionen digitalisierter Dias im Monat ist MEDIAFIX Marktführer in der Digitalisierung von Dia-Aufnahmen. Durch das stetige Wachstum war die MEDIAFIX GmbH bereits im Jahr 2018 das größte Unternehmen für die Digitalisierung analoger Medien bezogen auf Mitarbeiteranzahl, Mietfläche und bzgl. der Anzahl digitalisierter Medien pro Monat. Um auch zukünftig an diese Erfolge anzuknüpfen arbeiten wir stetig daran unseren Service zu verbessern.

 

» MEDIAFIX ist n-tv-Testsieger

Geprüft wurde an Hand der Kriterien: Kosten, Zeit und Qualität. Im Ergebnis konnte auch ein hochwertiger Scanner der Marke „reflecta“ im Wert von 1.600,00 € nicht so gute Ergebnisse liefern, wie der Profi-Scan von MEDIAFIX. Dias selber scannen erfordert zudem viel Zeit und technisches Know-how für die korrekte Konfiguration der Geräte.

MEDIAFIX im n-tv-Test

MEDIAFIX ist Testsieger im n-tv-Test, wenn es um die Digitalisierung analoger Medien geht. Qualität, Preis und Bearbeitungszeit haben überzeugt.

Das Test-Ergebnis auf einen Blick:

Selbst digitalisieren Digitalisierung durch MEDIAFIX
Kosten Nicht ganz billig + – je mehr Medien man digitalisieren lässt, desto günstiger
Zeit zeitaufwändig + schnell erledigt
Bildqualität + – mit Mängeln + hohe Qualität

» Fazit: n-tv sagt: Lieber zu MEDIAFIX, anstatt sich selbst an der Digitalisierung zu probieren!

Jetzt APS-Filme scannen lassen!

 

» Persönliche Beratung per Telefon, Mail oder vor Ort

Eine gute Beratung hilft nicht nur Ihnen, sondern auch uns, Ihre Wünsche besser zu erfassen. Deswegen sind wir per Telefon, Mail und gerne auch persönlich für Sie da. Über das Online-Formular können Sie jederzeit eine unverbindliche Anfrage starten. Unser Kundenservice ruft Sie dann zurück.

Sie mögen es lieber persönlich? Eine kostenlose, persönliche Beratung erhalten Sie in unseren Geschäftsstellen in Köln oder Dortmund sowie in einer unserer 25 Annahmestellen.  Ihre Medien können Sie dort auch gleich persönlich abgeben.

 

» 25 Annahmestellen in Deutschland

MEDIAFIX Annahmestellen in Deutschland

Sie haben alte APS-Aufnahmen, die Sie ungern mit der Post verschicken möchten? Kein Problem! Unser Service für Sie: In unseren 25 Annahmestellen deutschlandweit können Sie Ihre Aufnahmen ganz einfach persönlich abgeben – ohne umständlichen Postversand.

Unser Kurier bringt Ihre Dias zur Digitalisierung durch MEDIAFIX nach Köln und anschließend zurück zur Annahmestelle. Stellen Sie einfach eine Online-Anfrage oder wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Informationen.

 

MEDIAFIX-Speichermedien USB-Stick und DVD» Speicherung auf DVD, USB-Stick oder in der Cloud

Auf Wunsch speichern wir Ihre APS-Bilder auf DVD, USB-Stick oder in der Cloud. Wenn Sie keine Angaben zum bevorzugten Speichermedium machen, speichern wir Ihre Daten in der für Sie günstigsten Variante. Bei Online-Anfrage im Aktionszeitraum erhalten Sie den USB-Stick zur Speicherung gratis dazu!

 

» Gratis-Übernahme der Magazin-Beschriftung und -sortierung

Ordnung ist uns wichtig. Deshalb übernehmen wir die Patronen-Beschriftungen und -Sortierung Ihrer APS-Filme gratis. Falls Ihre Patronen nicht beschriftet sein sollten, werden die Ordner in jedem Fall so benannt, dass Sie wiedererkennen können, welche APS-Bilder sich in welcher Patrone befinden. Vor allem bei einer großen Menge an APS-Filmen sparen Sie so Zeit beim Suchen und Ordnen Ihrer digitalen Bilder.

APS-Filme digitalisieren – Ihre Vorteile im Überblick

Kundenzufriedenheit: TÜV-zertifiziert
Preis-Leistung: Bester Preis garantiert
Qualität: Testsieger bei n-tv
Beratung: per Telefon / E-Mail / vor Ort
Anlieferung: 25 Annahmestellen / per Post
Formate: Alle Rahmen- /Magazintypen
Speicherung: Cloud, DVD, USB-Stick
Ordnerbeschriftung: gratis

Jetzt APS-Filme digitalisieren lassen!

Der APS-Film

APS FilmeIm Jahre 1996 führten die Hersteller Canon, Fujifilm, Kodak, Minolta und Nikon gemeinsam das Advanced Photo System, besser bekannt als APS-Film, ein. Anders als bei anderen Filmen befindet sich der APS-Film dauerhaft in einer geschlossenen Kassette. Herausgenommen wird der Film ausschließlich zur Belichtung, Entwicklung und der Digitalisierung. Der Film verfügt über eine Statusanzeige auf der Unterseite der Kassette. Hierbei wird zwischen 4 Phasen unterschieden: 1 = unbelichtet, 2 = teilweise belichtet, 3 = vollständig belichtet, nicht entwickelt und 4 = entwickelt. Um Ihren APS-Film bei MEDIAFIX digitalisieren zu lassen muss dieser auf dem Status „4“ stehen. Herkömmlicherweise wurden APS-Filme in Konfektionierungen mit 15, 25 oder 40 Aufnahmen angeboten.

Ihre Lieblingsbilder haben es nicht leicht mit Ihnen: Sie tragen sie in Ihrem Portmonee, zeigen sie immer wieder Freunden und Familie. Das führt zu Knicken, Rissen oder Flecken, die Ihre Aufnahmen verunstalten. Doch glücklicherweise haben Sie noch die dazugehörigen Negative, die APS-Filme. Sie sind Ihre Versicherung dafür, dass Sie die alten Bilder niemals verlieren.

Leider falsch. Auch APS-Filme haben ein Ablaufdatum. Durch falsche Lagerung auf dem Dachboden oder im Keller altern die empfindlichen Negativstreifen noch schneller. Farbverblassungen und Schimmel lassen an diesen Orten nicht lange auf sich warten. Handeln Sie also besser noch heute, als morgen: MEDIAFIX rettet Ihre Erinnerungen und digitalisiert Ihre alten APS-Filme.

 

Was sind APS-Filme?

Im Vergleich zu den damals handelsüblichen Filmen, gibt es die 24 mm breiten APS-Filme  mit 15, 25 oder 40 Aufnahmen und einem Negativformat von 16,7 mm × 30,2 mm. APS-Filme liegen, bis auf wenige Ausnahmen, als Negativfilm vor.

Ein großer Vorteil der APS-Filme ist es, dass sie über optische und magnetische Datenspuren verfügen, die den Datenaustausch zwischen Kamera, Film und Labor ermöglichen.  Dies sorgt für eine bessere Bildqualität.

Da wir in einer digitalen Welt leben, in der die Digitalkamera und das Smartphone die analoge Fotografie verdrängt haben, wurde die Produktion von APS-Filmen Anfang 2011 eingestellt.

 

APS-Filme vor der Digitalisierung entwickeln lassen

Wenn Sie noch im Besitz von APS-Filmkassetten sind, sollten Sie diese vor der Digitalisierung entwickeln lassen. Die Entwicklung ist auch heute noch bei Drogerie-Märkten und Fotoläden möglich. Wir übernehmen anschließend die Digitalisierung Ihrer analogen Schätzchen für Sie. Dabei können Sie uns sowohl den Negativstreifen als auch den Papierabzug zukommen lassen. Selbstverständlich invertieren wir Ihre Negative, sodass Sie in jedem Fall Positive zurückerhalten.

 

Diese Formate digitalisieren wir ebenfalls für Sie

Format Eigenschaften Preis pro Bild
Kleinbild
(24×36 mm)
· das gebräuchlichste Dia-Format

· wegen seiner Breite auch 35 mm genannt

Ab 0,08 €
Mittelformat
(4×4 bis 6x9cm)
· deutlich höhere Auflösung und Schärfe als Kleinbild

· bei anspruchsvollen Fotografen populär

Ab 0,84 €
Großformat
(9 x 12 bis 30x 40cm)
· höchstmögliche Bildqualität

· Profi-Standard besonders in der Architekturfotografie

Ab 2,49 €
Halbformat
(24x24mm oder 18x24mm)
· derselbe Film wie beim Kleinbildformat

· belichtet im klassischen Stummfilmformat 18x24mm

· von AGFA erweitert auf 24x24mm

Ab 0,33 €
Minox und Pocket (8×11 bzw. 13x17mm) · exotische Formate

· meist niedrige Bildqualität

Ab 0,45 €
Instamatic
(28×28 mm)
· leichteres Einlegen der Filme in die Kamera

· sehr beliebt wegen des quadratischen Formats

Ab 0,45 €
Panoramaformat (24x60mm) · vergrößerter Betrachtungswinkel

· deutlich mehr Bildinhalt

· besonders beliebt in der Landschaftsfotografie

Ab 0,84 €

Jetzt APS-Filme digitalisieren lassen!

*APS-Foto: Photo By CranialSodomy t English Wikipedia (English Wikipedia) [Copyrighted free use], via Wikimedia Commons