Ökologisch und sozial: MEDIAFIX nutzt recycelte DVD-Hüllen

Wenn Sie bei MEDIAFIX Ihre Dias, Fotos, Negative, Videokassetten oder Schmalfilme digitalisieren lassen, erhalten Sie die digitalen Dateien auf DVD oder USB-Stick in einer eigens beschrifteten DVD-Hülle. MEDIAFIX ist sich seiner ökologischen und sozialen Verantwortung bewusst. Daher nutzen wir ab sofort recycelte DVD-Hüllen, die in Kooperation mit der Lebenshilfe e.v. in Behindertenwerkstätten erstellt werden.

„Es handelt sich dabei um hochwertige Hüllen aus Fehlproduktionen, Produktionsüberhängen, Restposten und ähnlichem. In den Behindertenwerkstätten werden diese Hüllen geöffnet, die DVDs, Einleger und Booklets entfernt und so zu wiederverwertbaren Blanko-Hüllen gemacht. So müssen die noch brauchbaren Hüllen nicht geschreddert werden“, erklärt Ömer Öztürk vom MEDIAFIX-Qualitätsmanagement. Menschen mit Behinderung erhalten in diesem Projekt der Lebenshilfe e.v. die Möglichkeit, sich im Arbeitsleben zu erproben und ihre Fertigkeiten auszubauen. Auch unsere Produktflyer wurden umweltbewusst produziert: Durch die Teilnahme an dem Projekt Climate Partner erfolgte der Druck CO2-neutral. Wir von MEDIAFIX freuen uns, diese Projekte zu unterstützen und Ihnen so hochwertige Produkte mit ökologischem und sozialem Mehrwert bieten zu können.