Ein Stück Familiengeschichte zum Aufhängen

Ein kleines schwarzweiß-Foto ist die einzige Erinnerung, die Damaris Böttger an ihre Urgroßmutter hat. Die schätzungsweise 100 Jahre alte Aufnahme wird gut behütet und nur selten dem Tageslicht ausgesetzt. Im Interview erzählt Damaris Böttger von Ihrer Idee, das kleine Bild groß rauszubringen.

mediafix-momenter-boettger-fotoscan-acrylMEDIAFIX: Frau Böttger, heute haben Sie Ihr großformatiges Wandbild von MEDIAFIX erhalten. Das Motiv ist antik und bildet einen tollen Kontrast zur modernen Präsentation mit Acrylglas. Was hat es mit dem Motiv auf sich?

Damaris Böttger: Die Frau auf dem Foto ist meine Urgroßmutter. Wie man sehen kann, ist die Schrift auf dem Foto kyrillisch. Ich schätze, dass es in etwa um 1920 in Russland aufgenommen wurde. Meine Großmutter stammt ursprünglich aus Russland. Während des zweiten Weltkrieges ist sie allein nach Deutschland geflohen. Das Foto ihrer Mutter war eines der wenigen Erinnerungsstücke, die sie dabeihatte. Seither wird es in meiner Familie von Generation zu Generation weitergereicht.

MEDIAFIX: Die rote Farbe auf dem Bild steht in einem starken Kontrast zur schwarzweißen Aufnahme. Was hat es mit ihr auf sich?

Damaris Böttger: Das weiß keiner so genau. Wahrscheinlich ist dieser Effekt auf der Flucht nach Deutschland entstanden. Ich vermute, dass es sich dabei um Abfärbungen handelt. Vielleicht lag das Bild in oder unter einem Buch mit rotem Einband, das dann feucht geworden ist. Glücklicherweise hat es das Foto nicht weiter beschädigt, die Farbe ist einfach getrocknet. Jetzt verleiht sie dem Bild einen artistischen Charakter, besonders mit dem geschichtlichen Hintergrund.

MEDIAFIX: Wie sind Sie auf MEDIAFIX gestoßen?

mediafix-momenter-boettger-fotoscan-acryl-1Damaris Böttger: Über Internetrecherche. Ich habe verschiedene Anbieter kontaktiert, um mein Foto vergrößern zu lassen. Allerdings teilten mir alle anderen Unternehmen mit, dass mein Vorhaben in diesen Dimensionen so nicht umsetzbar sei. Aus einem so kleinen Bild ein so großes mit solcher Detailschärfe anzufertigen, sei technisch nicht machbar.

MEDIAFIX: Doch MEDIAFIX hat es dank Profi-Fotoscanner geschafft…

Damaris Böttger: Genau. Das Ergebnis ist einfach verblüffend. Die Maße des Scans betragen 1,70 mal 1,05 Meter und das Original misst gerade einmal 10 mal 6 Zentimeter. Und trotzdem ist die Auflösung hervorragend. Der Gelbstich und die Kontraste hätten etwas näher am Original sein können, aber das Bild ist scharf und alle Details gut erkennbar. Besonders die roten Abfärbungen kommen gut heraus.

MEDIAFIX: Vielen Dank für das Gespräch, Frau Böttger. Wir wünschen Ihnen noch viel Freude mit Ihrem neuen Wandbild!

MEDIAFIX Momente realisiert Ihr Wandbild

Sie haben auch kleine Familienschätze, denen Sie einen Ehrenplatz in Ihrem Leben verleihen möchten? Dann ist MEDIAFIX Momente Ihr Ansprechpartner! Mit unseren marktführenden Profiscannern können wir Ihre Fotos und Dias scannen – mit einer Auflösung, die auch eine knapp 300-fache Vergrößerung möglich macht. Zwischen zwei Lagen langlebigem Acrylglas erhält Ihr Scan noch mehr Tiefe und brillante Farben. Kontaktieren Sie uns einfach! Unser freundlicher Kundenservice berät Sie gern und setzt Ihr Vorhaben kompetent um.  Rufen Sie einfach an unter

0221 – 67 78 69 34.

Unsere Telefonzeiten sind:

Mo-Mi 9-18 Uhr
Do 9-20 Uhr
Fr 9-17 Uhr