Die VHS-Kassette und ihre Formate

VHS ist das bekannteste Video-Format. Die Abkürzung steht für „Video-Home-System“. Das Format kam 1976 auf den Markt und wurde von dem japanischen Konzern JVC entwickelt.

Weiterlesen

Was Sie mit den digitalisierten Videos machen können

Viele unserer Kunden fragen sich zu Hause, was sie alles mit ihren digitalen Filmen machen können. Wir von MEDIAFIX möchten Ihnen hiermit ein paar Anregungen geben, was sie tun können, wenn Ihre VHS-Kassetten oder Schmalfilme endlich auf DVD gesichert sind.

Weiterlesen

VHS-Kassetten selber digitalisieren oder digitalisieren lassen?

Wer zu Hause noch eine Reihe privater Aufnahmen auf VHS-Kassetten findet oder sie von Verwandten vermacht bekommt, ist an einer sicheren Archivierung der Filme interessiert. Doch viele Filmbesitzer fragen sich: Sollten sie selber ihre Video-Kassetten digitalisieren oder dies lieber vom Profi machen lassen?

Weiterlesen

Digitale Generation und analoge Technik

Was der Kölner Stadtanzeiger unter dem Titel „Was unsere Kinder heute nicht mehr verstehen“ zusammenfasst, erinnert uns von MEDIAFIX an unsere tägliche Arbeit. Die meisten unserer Kunden haben den größten Teil ihres Lebens mit analoger Technik verbracht.

Weiterlesen

Der Formatkrieg: Wie sich die VHS-Kassette durchsetzte

Wer das Wort „Video-Kassette“ hört, hat meist eine VHS-Kassette vor Augen. Dabei wird gern vergessen, dass es weit mehr Formate als die VHS-Kassette gibt. Ende der 70er und Anfang der 80er Jahre tobte ein regelrechter Formatkrieg auf dem Videomarkt – aus dem die VHS-Kassette als Sieger hervor ging.

Weiterlesen

VHS-Kassetten richtig lagern

Sie können Ihre VHS-Kassetten nicht sofort digitalisieren lassen? Dann lagern Sie sie richtig, damit Ihre Erinnerungen möglichst erhalten bleiben. Wir verraten Ihnen, worauf Sie achten müssen.

Weiterlesen