Das Super 8-Format

Super 8 ist ein Schmalfilmformat, das 1965 von Eastman-Kodak als Nachfolger des Doppel 8- oder Normal 8-Films auf den Markt gebracht wurde. Erfahren Sie hier alles über das Erfolgsmodell.

Weiterlesen

Was Sie mit den digitalisierten Videos machen können

Viele unserer Kunden fragen sich zu Hause, was sie alles mit ihren digitalen Filmen machen können. Wir von MEDIAFIX möchten Ihnen hiermit ein paar Anregungen geben, was sie tun können, wenn Ihre VHS-Kassetten oder Schmalfilme endlich auf DVD gesichert sind.

Weiterlesen

Arbeiten bei MEDIAFIX: Unser Kundenservice

Wir wollen Ihnen in einer kleinen Serie die einzelnen Abteilungen von MEDIAFIX vorstellen und Ihnen zeigen, wie wir Ihre Dias, Fotos und Negative scannen, Ihre Schmalfilme und VHS-Kassetten digitalisieren und unsere hohen Qualitätsstandards wahren. Im ersten Teil berichtet Victoria Link aus unserem Kundenservice.

Weiterlesen

Digitale Generation und analoge Technik

Was der Kölner Stadtanzeiger unter dem Titel „Was unsere Kinder heute nicht mehr verstehen“ zusammenfasst, erinnert uns von MEDIAFIX an unsere tägliche Arbeit. Die meisten unserer Kunden haben den größten Teil ihres Lebens mit analoger Technik verbracht.

Weiterlesen

Warum Schmalfilme digitalisieren?

Unter dem Einfluss von Licht, Wärme und Luftfeuchtigkeit verändert sich das Filmmaterial von Schmalfilmen, sie drohen zu verblassen oder die Filmstreifen werden porös. Wer seine Schmalfilme digitalisieren lässt, rettet seine Filme vor dem Verfall, der früher oder später einsetzen wird, und ermöglicht das Betrachten der Aufnahmen auf dem Fernseher oder Computer.

Weiterlesen