Mach Mutti glücklich – mit digitalisierten Erinnerungen zum Muttertag

In wenigen Wochen ist es wieder soweit: Der Muttertag steht vor der Tür. Da werden die Mütter auf Händen getragen und all ihre harte Arbeit geehrt. Dieses Jahr soll es kein 0-8-15 Geschenk werden. Dieses Jahr soll es etwas ganz Persönliches sein. Etwas, das ihre unersetzliche Rolle als Mutter hervorhebt und die Liebe zur Familie zeigt. Was könnte da perfekter sein, als digitalisierte Familienaufnahmen auf DVD, USB-Stick oder Festplatte?

Auf fast jedem Dachboden schlummern noch alte Dias. Auf ihnen verewigt sind Aufnahmen aus den 50er bis 80er Jahren, Momentaufnahmen aus dem eigenen Leben oder dem vorausgehender Generationen. In fast jedem Regal stehen noch zahlreiche Fotoalben. Seite für Seite erzählen sie von den ersten Lebensjahren der Kinder, von Familienfesten und unvergesslichen Urlauben mit den Liebsten. In fast jedem Wohnzimmerschrank stehen noch alte Videokassetten. Mit ihnen lässt sich das Ja-Wort in der Kirche immer und immer wieder erleben. Oftmals ist es die Mutter, die auf den Auslöser gedrückt hat und die einmaligen Erinnerungen anschließend mit viel Liebe für kommende Generationen konservierte.

Doch diese Erinnerungen halten nicht ewig. In den meisten Haushalten haben der Dia-Projektor und der Videorekorder längst ausgedient. Die Dias leiden unter Farbstichen, die Videokassetten unter Bildrauschen. Die Fotoabzüge vergilben langsam, bekommen Flecke und Knicke.

Dias scannen lassen und zum Muttertag verschenken

Wie wäre es also, all die alten Dias scannen zu lassen? All die alten Filmaufnahmen endlich auf DVD zu besitzen? Gerade zum Muttertag bietet es sich an, all die Erinnerungen vom Dachboden und aus dem Keller digitalisieren zu lassen. Denn mit ihnen kann man damit eine echte Freude machen, die viele Vorteile mit sich bringt:

 

  • Einmalige Momentaufnahmen aus der Familiengeschichte können nicht mehr dem Zahn der Zeit zum Opfer fallen. Damit sind sie auch für kommende Generationen gesichert.
  • Projektoren und Videorekorder werden nicht mehr gebraucht. Stattdessen können gescannte Dias & Co. auf dem Fernseher oder dem PC betrachtet werden.
  • Die digitalisierten Erinnerungen kann man sich gemeinsam auf dem Sofa anschauen, sich dabei Anekdoten erzählen. Gemeinsam in neuen alten Erinnerungen schwelgen – das perfekte Geschenk zum Muttertag.

Pünktlich zum Muttertag mit Prio-, Express- und Overnight-Service

Digitalisierte Erinnerungen boomen. Wegen der hohen Nachfrage liegt die normale Bearbeitungszeit von MEDIAFIX bei etwa vier Wochen. Damit wären eingeschickte Aufnahmen erst nach Muttertag fertiggestellt. Doch natürlich ist es möglich, den Auftrag bei MEDIAFIX vorziehen zu lassen und die gescannten Erinnerungen pünktlich zum 14. Mai 2017 überreichen zu können:

Bearbeitungszeit Anlieferung bis Aufpreis/Stück
Prio-Service 10 Werktage 29.04.2017 0,03 €
Express-Service 5 Werktage 05.05.2017 0,05 €
Overnight-Service 2 Werktage 10.05.2017 0,15 €

MEDIAFIX gibt Bester-Preis-GarantieHöchste Qualität zum besten Preis: MEDIAFIX gibt Bestpreisgarantie

Das perfekte Muttertagsgeschenk zum günstigsten Preis? MEDIAFIX macht es möglich! Dank unserer Bestpreisgarantie erhalten unsere Kunden immer den niedrigsten Preis auf die Digitalisierung ihrer Erinnerungen. Dabei sparen wir nicht an Qualität: Dias scannen wir ab 0,08€/Dia und mit einer Auflösung von bis zu 4500 dpi.

Sie haben noch Fragen? Dann zögern Sie nicht und lassen Sie sich von unserem freundlichen Kundenservice unverbindlich und individuell beraten. Rufen Sie einfach an unter

0221 – 67 78 69 34

Die Telefonzeiten sind

Mo.-Mi.               09 – 18 Uhr
Do.                        09 – 20 Uhr
Fr.                          09 – 17 Uhr