Jetzt Dias digitalisieren
und Erinnerungen retten

Retten Sie Ihre Dias und geben Sie Ihnen eine digitale Zukunft! Bringen Sie Ihre Dias zu Foto Dinkel und machen Sie Ihren Liebsten ein phantastisches Geschenk.

Bild ist nicht verfügbar
Slider
  • Anfrage startenAnfrage
  • Zusatzoptionen wählenOptionen
  • Auftragsformular erzeugenFormular

Dias scannen mit Gratis-USB-Stick

Sie haben alte Dia-Aufnahmen, die Sie digitalisieren möchten? Foto Dinkel, unser Partner aus München, ist der richtige Ansprechpartner für Sie. Der Name Dinkel steht für höchste Qualität seit über 100 Jahren. Ihre alten Schätze können Sie persönlich in der Münchner Filiale, nahe dem Stachus, abgeben.

Unser hauseigener Kurier bringt Ihre Dias zur Digitalisierung durch MEDIAFIX nach Köln und anschließend zurück nach München. Bei Online-Anfrage über das Formular schenken wir Ihnen einen Gratis-USB-Stick zur Speicherung Ihrer digitalisierten Dias dazu.

Erstellen Sie hier Ihr Auftragsformular und bringen Sie Ihre Dias noch heute zu Foto Dinkel. Eine individuelle Beratung erhalten Sie vor Ort.

JA! Ich will jetzt Dias scannen lassen!

Kontaktinformationen

Mit Hilfe Ihrer Daten generieren wir zum Zweck der Vertragsanbahnung Ihr Auftragsformular und senden es Ihnen per E-Mail zu. Bitte beachten Sie dazu auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Werbehinweise. Ein Vertragsschluss kommt erst durch Ihre Unterschrift und Zugang Ihrer Analogmedien zustande.
Bitte geben Sie eine gültige Telefonnummer an, damit wir Sie kostenlos und unverbindlich zu Ihrem Auftrag beraten können.
Mediafix Tooltip

Ihre Adressdaten

Menge

Sie wollen analoge Medien digitalisieren lassen? Wunderbar! Hier zeigen wir Ihnen Schritt für Schritt, wie ein Auftrag bei MEDIAFIX abläuft.

 

  1. Anfrage: Zuerst stellen Sie Ihre Anfrage an MEDIAFIX, entweder online auf mediafix.de oder telefonisch. Online erhalten Sie auch Beispielbilder zu unseren verschiedenen Qualitätsstufen und Zusatzleistungen für Ihren Scan. Fragen Sie hier an.
  2. Auftragsformular: Sie erhalten unser Auftragsformular nach der gestellten Anfrage per E-Mail.
  3. Verpackung: Verpacken Sie Ihre Medien für den Transport. Bitte fügen Sie das unterschriebene Auftragsformular bei.
  4. Abgabe: Geben Sie Ihre Bilder und Videos ganz einfach bei der nächsten MEDIAFIX-Annahmestelle in Ihrer Nähe ab. Gerne helfen wir Ihnen auch vor Ort, sollten Sie noch Fragen haben.
  5. Transport & Digitalisierung: Ein MEDIAFIX-Kurier übernimmt den sicheren Transport Ihres Auftrags zur Zentrale in Köln. Wir digitalisieren anschließend Ihre Medien. Sobald Ihr Auftrag fertiggestellt wurde, erhalten Sie per E-Mail die Rechnung von MEDIAFIX.
  6. Rücktransport zur Annahmestelle & Abholung: Nach der Bezahlung transportiert unser Kurier Ihre Medien sicher zurück zur Annahmestelle. Ihr Auftrag ist jetzt abholbereit – mitsamt Ihren geretteten Erinnerungen.

Dias digitalisieren in München dank der MEDIAFIX Annahmestelle

MEDIAFIX bietet Ihnen Vorteile beim Dias digitalisieren, die viele andere Dienstleister nicht möglich machen.

Wir sind imstande Ihnen Auflösungen zu ermöglichen, die die anderer Dienstleister übersteigen – bereits ab 0,08 € pro Diascan.

Wie können wir das? Wir verwenden keine üblichen Diascanner, die mehrere Minuten für einen hochauflösenden Scan brauchen. MEDIAFIX arbeitet mit selbstentwickelter Technologie. Dadurch erreichen wir hervorragende Bildqualität in sekundenschnelle. Diesen Nutzen reichen wir an unsere Kunden weiter – auch an Sie in München. Wir machen Digitalisierung erschwinglich.

München: Die MEDIAFIX Annahmestelle in Ihrer Nähe

MEDIAFIX-Annahmestelle in München

DINKEL GmbH & Co KG
Landwehstr. 6
80336 München

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag: 09:00 – 18:30 Uhr

Samstag: 10:00 – 16:00 Uhr

Das Fotogeschäft Dinkel befindet sich in der Landwehrstraße 6, nur 9 Gehminuten vom Münchner HBF und 6 Gehminuten vom Karlsplatz entfernt.

Das tun wir für Sie

  • Auf Wunsch organisieren wir eine Abholung zum Digitalisieren Ihrer Dias in München
  • Sie werden über den Stand Ihres Auftrages informiert
  • Sie erhalten ein individuelles Angebot für Ihre Sammlung
  • Sie werden persönlich beraten
  • Sie haben Fragen? Unser Kundenservice ist telefonisch und persönlich für Sie da
  • Sie erhalten die MEDIAFIX Bestpreisgarantie
  • Sie erhalten den USB-Stick zur Speicherung Ihrer Diascans kostenfrei

Das tun wir für Ihre Dias

  • Die Dias bleiben in der Abfolge, in der sie angeliefert werden
  • Wir übernehmen kostenlos die Magazin-Beschriftungen
  • Wir digitalisieren mit 2.900 bis 4.500 dpi – für hochauflösende Erinnerungen
  • Wir scannen Ihre Dias in Köln und senden sie nicht ins Ausland
  • Auf Wunsch bieten wir jede Menge Zusatzleistungen an

In Deutschland ist MEDIAFIX der größte Online-Dienstleister für die Digitalisierung analoger Medien. Unzählige Kunden aus ganz Deutschland und Europa haben uns bereits Ihre liebsten Momentaufnahmen anvertraut – und sind zufrieden. Das zeigen auch mehr als 62 Millionen digitalisierte Erinnerungsfotos und eine Kundenzufriedenheit von 95%.

Retten Sie Ihre Dias vor dem sicheren Verfall:

Stammen Ihre Dias vom Englischen Garten oder dem Viktualienmarkt aus den 1980er Jahren? Dann sind Ihre Schnappschüsse bereits jetzt vom Verfall bedroht, höchstwahrscheinlich zeigen Sie bereits jetzt beträchtliche Spuren des Alters. Rechnen Sie einmal nach, wann die geliebten Aufnahmen entstanden sind, wird erst richtig klar:
Viele der einmaligen Erinnerungen an besondere Reisen oder Momente in München mit den Liebsten sind teilweise bereits 30 Jahre und älter. Spätestens ab diesem Zeitpunkt geht es mit der Qualität Ihrer Dias bergab, denn der empfindliche Diafilm hält nicht ewig. Bereits nach 20 Jahren* setzen erste Alterserscheinungen ein, nach spätestens 30 Jahren ist die Lebensdauer überschritten.

Die Folgen:

Dia Verfall

  • Im schlimmsten Fall sind die Dias unbrauchbar und Ihre unvergleichlichen Erinnerungen unwiederbringlich zerstört!
  • Farbverblassungen: Die früher so brillanten, satten Farben Ihrer Dias verblassen immer mehr – bis auch Ihre Erinnerungen nur noch ein Schatten ihrer selbst sind.
  • Stockflecken oder Schimmelbildung durch falsche Lagerung zersetzen Ihre Dias.
  • Farbstiche: Mit dem Alter kann es zu Materialveränderungen kommen, die zu farbstichigen Motiven führen. Kein schöner Anblick – keine schöne Erinnerung.

Bei falscher Lagerung, wie z. B. Hitze, Feuchtigkeit oder gar Nässe, sind Ihre Dias innerhalb kürzester Zeit gänzlich zerstört. Wie sind Ihre Dias in München gelagert? Warten Sie mit dem Digitalisieren Ihrer Dias in München nicht mehr länger, stoppen Sie den Verfall Ihrer Erinnerungen noch heute!

Ihre Nutzen:


Durch das Digitalisieren in München retten Sie nicht nur Ihre heißgeliebten Erinnerungen. Sie haben auch ganz neue Möglichkeiten, die schönen Schnappschüsse aus München zu nutzen! Stellen Sie sich vor, was Sie mit Ihren digitalisierten Dias alles schaffen können:

  • Mit nur wenigen Klicks teilen Sie Ihre Diascans aus München mit Freunden und Familie
  • Schauen Sie sich Ihre digitalisierten Dias auf dem Fernseher, PC, Tablet oder sogar Beamer an
  • Fertigen Sie so viele Sicherheitskopien an, wie und wo Sie möchten.
  • Archivieren Sie Aufnahmen aus Ihrem Leben in München, wie Sie wollen.
  • Kreieren Sie individuelle Fotogeschenke aus gescannten Dias.
  • Bringen Sie Ihre schönsten Scans groß raus: Als Wandbild auf Leinwand oder unter Acrylglas

JA! Ich will jetzt meine Dias scannen lassen!

*Quelle: Wilhelm, Henry (1993): The Permanence and Care of Color Photographs

Preis pro Dia-Scan
bis 500 Dias
0,16 €
501-1.500 Dias 0,12 €
1.501-2.500 Dias 0,10 €
ab 2.501 Dias 0,08 €
Alle Preise inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten.

MEDIAFIX-Annahmestelle in München

DINKEL GmbH & Co KG
Landwehstr. 6
80336 München

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag: 09:00 – 18:30 Uhr
Samstag:                   10:00 – 16:00 Uhr

Ihre Vorteile im Überblick

  • TÜV-zertifizierte Kundenzufriedenheit
  • Bestpreisgarantie deutschlandweit
  • Gratis-Übernahme Ihrer Magazinbeschriftung und -sortierung
  • Speicherung auf Gratis-USB-Stick
  • Digitalisierung bis 4.500 dpi
  • Kostenlose Beratung
»

Mehrere Jahrzehnte Bandgeschichte haben wir auf Diapositiven festgehalten. Das Team und das Ergebnis haben uns überzeugt.

«
Wolfgang Niedecken (BAP-Frontmann)